Der Rosemarie-Nieschlag-Hospizdienst sagt DANKE!

Dank einer Zuwendung aus dem Reinertrag der Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen konnte unser Sinneswagen mit einer neuen Wassersäule ausgestattet werden.

Wir werden diesen Wagen in der Betreuung von schwerstkranken und sterbenden sowie dementiell veränderten Bewohnern einsetzen.

Wasserbewegungen wirken sich positiv auf die Gemütslage aus. Durch das integrierte Farbenspiel können auch scheinbar teilnahmslose Menschen angesprochen / aktiviert werden.

Desweitern befindet sich auf diesem Sinneswagen ein Lichtprojektor, der unterschiedlichste Bilder an die Decke projektiert. Dies kommt den bettlägerigen Bewohner zu Gute, die doch häufig nur den Blick zur eintönigen Decke gerichtet haben.

Außerdem gibt es eine Aromalampe, ein CD-Spieler und verschiedene Materialien zur basalen Stimulation. 

Vielen Dank dafür !

(veröffentlicht am 02.11.2018)