Lade Veranstaltungen

Tränen – Trauer – Trost … und? Tango!

5. November @ 18:00 - 20:00

frei

Eine experimentelle Werkstatt zum bewegt WERDEN

Der Rosemarie-Nieschlag-Hospizdienst lädt Sie zu einem ganz besonderen Workshop ein.

Abschiedliche Situation und der Tango Argentino haben einige Gemeinsamkeiten.

Wir werden davon hören und sehen – und dazu einiges selbst praktisch ausprobieren.

Nähe und Distanz / Wahrnehmen und Begleiten / Hingabe und Vertrauen / Phantasie und Mut … sind nur einige thematische Leitworte.

Und es ist keine Tanzstunde, es braucht keine Vorkenntnisse, keine/n Tanzpartner/in.

Sandra Deike (Koordinatorin im Ambulanten Palliativ- und Hospizdienst Hannover und Manfred Büsing (Krankenhausseelsorger an der Medizinischen Hochschule Hannover) begleiten uns an diesem Abend als behutsam-achtsames Tango-Paar und als erfahrene Mitarbeitende im hospizlich-palliativen Kontext.

Humor, Stille, Musik, Texte, Austausch und eine stärkende Pause werden uns begleiten und berühren.

Dürfen wir bitten?

Der kostenlose Workshop findet im Rosemarie-Nieschlag-Haus, Iltener Str. 21 im Lehrte statt. Gerne wird eine Spende für den Hospizdienst angenommen.

Um Anmeldung wird gebeten: 05132 83 85 950 oder hospizdienst-lehrte@darh.de

Details

Datum:
5. November
Zeit:
18:00 - 20:00
Eintritt:
frei

Veranstaltungsort

Rosemarie-Nieschlag-Haus
Iltener Str 21
Lehrte
+ Google Karte