Spenden

Spenden
Die Arbeit des Hospizdienstes ist für die Menschen, die wir begleiten. kostenlos. Ein Teil der Kosten, die uns entstehen, wird über eine Fördersumme der Krankenkassen übernommen. Dennoch haben wir weitere Kosten, für die wir auf Spenden angewiesen sind. Das ist vom Gesetzgeber auch so gewollt. Wenn Sie sich hierfür genauer interessieren, erhalten Sie gerne genauere Auskünfte über die Hospizkoordinatorin (Kontaktdaten über das Feld Anfahrt&Kontakt).

Wenn Sie uns finanziell unterstützen wollen, können Sie das sehr gerne mit einer einmaligen oder regelmäßigen Spende tun – wir freuen uns sehr darüber! Eine Spendenbescheinigung kann ausgestellt werden.
Ihre Spende können Sie auf das unten angegebene Konto überweisen:

Rosemarie-Nieschlag-Hospizdienst
IBAN: DE52251933317000418802
BIC: GENODEF1PAT