Überraschung im Dezember

 

Die Adventszeit im Rosemarie-Nieschlag-Haus war angefüllt mit weihnachtlichen Klänge, geschmückten Gängen und Räumen, als überraschend ganz andere Sterne sich bei Frau Elges, der Hospizkoordinatorin, zu Wort meldeten: Die SAL-Artistcompany, eine Künstlergemeinschaft, lud die ehrenamtlichen Mitarbeiter zu ihrer Show in Scheuer`s Hof in Immensen ein, als Anerkennung für ihre soziale Arbeit im Hospizdienst. Wer es einrichten konnte, nahm diese Einladung für einen Abend ohne Sorgen und Probleme an  und lachte und freute sich in der Gemeinschaft über die Darbietungen auf der Bühne.

Herzlichen Dank sagt der Rosemarie-Nieschlag-Hospizdienst der Sonja Leunig SL-Artistcompany und Dennis Ehrhoff Hufe-Events für einen Abend, an dem man von Herzen lachen konnte.

(veröffentlicht am 13.01.2020) 

Weitere Bilder