Die Ortsgruppe des Sozialverbandes Deutschland unterstützt den Hospizdienst

Im Rahmen der Weihnachtsfeier der Ortsgruppe Lehrte des Sozialverbandes wurde dem Rosemarie-Nieschlag-Hospizdienst ein Spendenscheck in Höhe von 300,00 € übergeben.  Ebenso wurde die Jugend-Abteilung der Feuerwehr mit einem Scheck bedacht. Die Spenden kamen dank eines Flohmarktes des Sozialverbands zusammen.
Herzlichen Dank dafür!
Dafür sagt der Hospizdienst herzlichen Dank. Mit diesem Geld wird es auch im Jahr 2020 möglich sein, den 25 ehrenamtlichen Mitarbeitern eine Weiterbildung zu finanzieren.
  
Auf dem Foto ( links nach rechts): Ursel Schwerdtfeger, Marc Rohland, Carsten Rohland, Hildegard Seger, Sabine Elges, Roland Schütz
Foto: Helga Laube-Hoffmann
(veröffentlicht am 18.12.2019) 

Weitere Bilder